Frauenfrei – Teil 3

/, Top/Frauenfrei – Teil 3

Frauenfrei – Teil 3

Ausschlafen mit Raul? Naja, wenn man bedenkt, dass er im Normalfall kurz nach 07:00 Uhr aufsteht, finde ich 08:00 Uhr schon sehr gut.
Den Morgen-Schoppen servierte ich ihm in unserem Bett, wo wir anschliessend noch etwas kuschelten. Während ich unter die Dusche stand, wartete er im Bett und schaute noch ein paar Büchlein und den neuen Conrad-Electronic Katalog an.
Anschliessend schmierte ich Raul mit Sonnencréme ein und zog in an.
Zum Frühstück gab es ein Müesli und etwas Brot.
Da wir bei Freunden zum Kaffe verabredet waren, besorgten wir noch Gipfeli. Raul weiss mitlerweile ganz genau wo beim Beck in Bronschhofen die Guetzli-Schublade ist. Er wartete aber ganz Geduldig bis die Verkäuferin fragte, ob er eines möchte 🙂
Unser Hochzeits-Fotograf, hatte bereits das Kinderbad mit Wasser gefüllt, was auch Raul gefiel. Er brauchte aber auch hier wieder etwas Überwindung, bis er sich hinein wagte.
Logischerweise durfte ich auch noch die Windeln welchseln, was dazu führte, dass auch mein Reserve aufgebraucht waren. Eine hatte ich zum Glück noch…
Andreas hatte uns, zu meiner Freude, auch noch zum Mittagessen eingeladen. An dieser Stelle möchte ich mich nochmals herzlich bedanken und erwähnen dass es sehr gut geschmeckt hat!
Nach dem Essen und einem (n)Espresso fuhren wir dann nach Hause, wo ich Raul ohne erwähnenswerte Probleme ins Bett legen konnte…

Related Images:

By | 2012-08-28T09:55:37+00:00 Juli 27th, 2012|Familie, Top|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment