Stammzellen

//Stammzellen
Stammzellen 2010-07-20T14:43:45+00:00

Man Unterscheidet zwischen drei verschieden Stammzelltypen

  • Embryonale Stammzellen
    Sie kommen in frühen Embryonalstadien vor und sind wahrscheinlich totipotent. Das heisst, dass aus jeder embryonalen Stammzelle ein kompletter Embryo entstehen kann.
  • Adulte Stammzellen
    Sie sind undifferenzierte Zellen mit Entwicklungspotezial. Sie fertigen Lebenslang identische Kopien von sich an und versorgen Gewebe und Organe (wie z.B. Haut, Muskel, Leber, Herz usw.) mit dem benötigten Zellmaterial. Zu finden sind adulte Stammzellen im Knochenmark, in der Nabelschnur bei Neugeborenen, Bauchspeicheldrüse, in der Haut, Muskel und im Gehirn.
    Die Stammzellen des Blutsystems (hämotopoetische Stammzellen) findet man im Knochenmark oder auch in der Nabelschnur.
  • Fetale Stammzellen
    Sie sind einfache Zelltypen und bislang sehr gering Beschrieben worden. Sie stammen aus den Vorläuferzellen von Ei- und Samenzellen des späten Embryonal- oder Fetalstadiums (5. bis 11. Schwangerschaftswoche).
    Die Forschung steht hier noch ganz am Anfang.

Ich befasse mich auf Grund meiner Krankheit ausschliesslich mit den adulten Stammzellen, da diese der Grund meiner Krankheit sind.